PWV-Maikammer Alsterweiler e.V.

Natur bewegt erleben

Demnächst

Liebe Wanderfreunde/-innen,

bei unseren Wanderungen sind bis auf Weiteres einige Regeln zu beachten:

  • Teilnahme an den Wanderungen ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich (bei Wanderführer/Wanderwart).
  • Die Anzahl der Teilnehmer/innen je Wanderung ist vorerst auf 30 Personen begrenzt (im Einzelfall auch weniger)
  • beim Wandern ist der Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten.
  • Max 10 Teilnehmer laufen in einer Wandergruppe, bei höherer Teilnehmeranzahl ist pro weiteren 10 Personen ein zusätzlicher Wanderführer einzusetzen; die Wandergruppen beginnen die Wanderung dann mit zeitlichem Versatz.

Ansprechpartner sind der jeweilige Wanderführer und der Wanderwart.

Aufgrund der coronabedingten Auflagen sind möglicherweise nicht alle im Wanderplan veröffentlichten Veranstaltungen wie geplant durchführbar. Es kann zum Ausfall von Wanderungen oder zum Angebot alternativer Wanderungen kommen. Wir empfehlen, die aktuellen Informationen auf der Homepage zu beachten. Gerne nehmen wir Sie auch in unseren Mail-Verteiler auf. Der Wanderplan auf der Homepage wird laufend auf dem neuesten Stand gehalten. Ebenso werden alle Veranstaltungen oder Änderungen zeitnah in den Schaukästen und in der Presse veröffentlicht.

Die nächste Wanderung findet am 6. September 2020 statt: „Vergessene Pfade“ Teil II:
Vom Helmbachweiher zur Kirschbaumhütte

Liebe Gäste der Totenkopfhütte,

trotz der aktuellen Entwicklung der Coronavirus-Pandemie wollen wir die Totenkopfhütte weiterhin am Wochenende und an den Feiertagen geöffnet halten. 

Aus Verantwortung für Sie – unsere Gäste – und unsere Helfer erfolgt dies unter Einhaltung der Vorschriften der Corona-Verordnungen. Unter diesen Umständen mussten wir auch unser Speiseangebot etwas reduzieren. Wir danken für Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihren Besuch.

Speise- und Getränkekarte in Corona-Zeiten

Ihr PWV Maikammer-Alsterweiler

Informationen:

E-Mail:  totenkopfhütte@pwv-maikammer.de

PFÄLZERWALD VEREIN

MAIKAMMER

ALSTERWEILER

Gemeinsamkeit
durch Spaß und Freude
an der Natur

Unser wunderschöner Weinort Maikammer liegt direkt an der „Südlichen Weinstraße“. Mit Bewegung, Kurzweiligkeit, Geselligkeit sowie bestens organisiert und geführt, beginnen wir hier unsere Wandertouren mit Gleichgesinnten, in den schattig-kühlen Pfälzerwald.

Der Pfälzerwald ist ein klimatisch begünstigtes Wandergebiet mit vielen Attraktionen wie Gipfeln, Felsen, Aussichtspunkten, Burgen, Grenz- und Rittersteinen, Quellen, Naturdenkmälern, Forstwegen und Pfaden, Naturfreundehäusern und Hütten. Auch Sie laden wir herzlich ein, gemeinsam mit unseren Wandergruppen Flora, Fauna & Co. im Rahmen geführter Wanderungen zu erleben.

Wir bieten spezielle Erlebnistage für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren – und natürlich darf das gemütliche Beisammensein in einer Waldhütte am Ende der Wandertouren nicht fehlen.

Wanderplan 2020

04.01.Kennenlerntag für Neumitglieder,
mit Wanderung – Erdspalte
(Robert Straßner)
19.01.Glühweinwanderung – Totenkopf
(Robert Straßner)
19.01.Punschwanderung (Junge Familie)
02.02.Bambiniwanderung (Junge Familie)
16.02.Forstkundliche Wanderung
Heldenstein- Kleyental
(Rainer Northoff – Förster)
02.03.Montag – Mitgliederversammlung
15.03.Vergessene Pfade im Pfälzerwald I
(Familie Erasmy)
05.04.Familienwanderung (Junge Familie)
09.04.Walderlebnistag (Junge Familie)

18.04.Samstag – Weinbietrunde
(Peter Angel)
17.05.Frankweiler, Landauer Hütte, Orensfels, Kiesbuckel
(Thomas Storz)
07.06.Bambiniwanderung (Junge Familie)
14.06.Vergessene Pfade im Pfälzerwald II
(Familie Erasmy)
18.07.Samstag – Woher & wie kommt das Trinkwasser zur
Totenkopfhütte
(Robert Straßner)
16.08.Totenkopf, Schuhmacherstiefel, Helmbachweiher
Schuhmacherstiefel, Totenkopf
(Thomas Storz)

21.08.Freitag – Seniorennachmittag Totenkopfhütte
06.09.Besuch vom Vogesenclub Niederbronn
(Familie Erasmy)
06.09.Bambiniwanderung (Junge Familie)
04.10.Familienwanderung (Junge Familie)
11.10.Friedensdenkmal, Hüttenbr., Rietburg,
Siegfriedschmiede
(Thomas Storz)
12.10.Pilzerlebnistag (Junge Familie)
08.11.Vergessene Pfade im Pfälzerwald III
(Familie Erasmy)
06.12.Nikolauswanderung (Junge Familie)
13.12.Ins Eiderbachtal – Das schönste Tal der Pfalz
(Ralf Herrmann)

Wanderangebote

Donnerstagswanderungen

Jeden Donnerstag, außer feiertags, wandern die Männer des PWV- Maikammer. Treffpunkt ist um 8:30 Uhr, am unteren Ausgang der Straße „Im Kirchenstück“. Die Wanderstrecke beträgt zwischen 10 und 20 km.

Familienwanderungen

Familienwanderungen werden von der Gruppe „Junge Familie“ organisiert. Es gibt kinderwagentaugliche „Bambiniwanderungen“ und Wanderungen für Familien mit größeren Kindern. Zusätzlich zu einigen Sonntagswanderungen gibt es ein paar besondere Veranstaltungen wie zum Beispiel den Wald- und den Pilzerlebnistag und die Nikolauswanderung.

Seniorenwanderungen

Gemeinschaft und Kontaktpflege ist uns für jedes Alter wichtig. Daher unternehmen wir mit unseren Senioren kürzere Wandertouren mit anschießender Einkehr und gemütlichem Beisammensein. Die Wanderungen sind immer mittwochs und finden mehrmals im Jahr statt.

Themenwanderungen

Interessant und lehrreich sind unsere Themenwanderungen. Erhalten Sie Einblicke in verschiedene Themen und erfahren mehr, rund um den Pfälzerwald. Themen sind u.a.: Forstkunde, Mühlen, Fotografie, Kunst, Wein, Mandeln, Geschichte, Rittersteine, Grenzsteine, Burgen, Quellen, Kastanien, Pilze.

Informationen zu den Wanderungen

  • Treffpunkt für die Vereinswanderungen ist in der Regel der Parkplatz am Supermarkt Wasgau
  • Treffpunkt für die Familienwanderungen ist in der Regel der Startpunkt der Wanderung. Dieser ist der Terminankündigung zu entnehmen.

Details zu den einzelnen Wanderungen erfahren Sie kurzfristig über:

  • www.pwv-maikammer.de
  • das Nachrichtenblatt der Verbandsgemeinde Maikammer
  • der Tageszeitung „Rheinpfalz“
  • den Aushängen in Maikammer.

Informationen über Veranstaltungen des PWV-Hauptvereins finden Sie unter:

⇒ www.pwv.de ⇐

Waldgottesdienst

Leider finden momentan wegen Corona auch keine Waldgottesdienste statt. Sobald diese wieder angeboten werden, geben wir dies hier bekannt. Termine finden Sie dann unter dem Link Waldgottesdienste in Kontakt.

Der Pfälzerwald im Glanz der 4 Jahreszeiten